Motorsportabteilung des Polizeisportvereins Gelsenkirchen e.V. im ADAC

Motorrad_Parcour3.jpg

60 Jahre MSA


60 Jahre MSA und niemand bemerkt es……

Am 19.3.1961 wurde die MSA gegründet, am 20.03.2021 war eine große Jubiläumsfeier geplant.

Leider mussten wir die Feier absagen.

 

Die Jubiläumsfeier wird am 19. März 2022 nachgeholt. Das werden wir uns nicht nehmen lassen.

Im Jahre 2022 gibt es noch einen zweiten Grund zum Feiern, unsere Jugendabteilung besteht dann 40 Jahre!!

Als der Gründungsvorstand seine erste Sitzung abhielt, hätten sie sich bestimmt nicht träumen lassen, was einmal entstehen wird und aus welchem Grund einmal eine Jubiläumsfeier abgesagt werden muss.

Viele Veranstaltungen sind nur noch Erinnerungen an die gute alte Zeit:

u.a. Orientierungsfahrten, Zieleinfahrten, Heimatwettbewerbe, Kinderfeste

Zu den aktuellen Veranstaltungen gehören immer noch die PKW-Geschicklichkeitsturniere, die Teilnahme an den internationalen Polizeisternfahrten, Veranstaltungen der Jugendabteilung (Kart, eScooter, Motorroller), Grillabende, Weihnachtsfeiern und die Teilnahme an diversen ADAC-Veranstaltungen.

Die Jugendgruppe betreibt Motorsport auf Karts, eScooter und Motorroller. Auch hier sind die guten alten Fahrradturniere Geschichte.

Sportlich sind wir bei den Wettbewerben der Int. Polizeisternfahrten führend. Bei der letzten Europameisterschaftsrunde 2016-2019 belegten wir jeweils Platz 2 in den Gesamtwertungen PKW und Motorrad. In der Einzelwertung belegten Robert Krack Platz 3 in der Motorradwertung, Tim Meier Platz 5 in der PKW-Wertung.

Konstante Vorstandsarbeit wurde in all den Jahren geleistet, lediglich 7 Vorsitzende standen der MSA vor.  

Mein Dank für die geleistete Arbeit gilt meinen Vorstandskollegen, unserem Ehrenvorsitzenden und den Helfern der Veranstaltungen.

Dank auch an euch, die treuen Mitglieder, für das Verständnis während der Corona-Pandemie und dass ihr uns die Treue haltet!!

 

Mit sportlichen Grüßen

Thomas Meier

-Vorsitzender

 

 

 

 

 

Interner Bereich